Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die Selbstgerechten

Mein Gegenprogramm - für Gemeinsinn und Zusammenhalt
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Urban, divers, kosmopolitisch, individualistisch - links ist für viele heute vor allem eine Lifestylefrage. Politische Konzepte für sozialen Zusammenhalt bleiben auf der Strecke, genauso wie schlecht verdienende Frauen, arme Zuwandererkinder, ausgebeutete...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135516169

Buch 24.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135516169

Buch 24.95
In den Warenkorb
Urban, divers, kosmopolitisch, individualistisch - links ist für viele heute vor allem eine Lifestylefrage. Politische Konzepte für sozialen Zusammenhalt bleiben auf der Strecke, genauso wie schlecht verdienende Frauen, arme Zuwandererkinder, ausgebeutete...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Alte Werte in neuer Zeit

Matthias Zimmer

0 Sterne
Buch

15.00

Vorbestellen
Erschienen am 10.03.2021
Jetzt vorbestellen
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.09.2021
lieferbar

Postdemokratie revisited

Colin Crouch

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.04.2021
lieferbar

Das Ende der Mittelschicht

Daniel Goffart

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 03.05.2021
lieferbar

Was ist Nationalismus?

Dominique Venner

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

19.80

In den Warenkorb
Erschienen am 04.12.2018
lieferbar

BlackRock & Co. enteignen!

Werner Rügemer

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.08.2021
lieferbar

Die Kapitalistische Zivilisation

Abdullah Öcalan

0 Sterne
Buch

18.00

Vorbestellen
Erschienen am 11.03.2019
Jetzt vorbestellen

Wohin steuern die USA?

Margit Mayer

0 Sterne
Buch

10.00

Vorbestellen
Erscheint im Mai 2022
Buch

18.00

In den Warenkorb
lieferbar

Wer wagt, beginnt

Robert Habeck

0 Sterne
Buch

14.99

Vorbestellen
Erschienen am 08.09.2016
Jetzt vorbestellen

#TunWirWas

Martin Speer, Vincent-Immanuel Herr

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2018
lieferbar

Das Ende der Mittelschicht

Daniel Goffart

0 Sterne
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.04.2019
lieferbar

Die demokratische Regression

Armin Schäfer, Michael Zürn

0 Sterne
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2021
lieferbar

Die Frauen von Belarus

Alice Bota

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 29.07.2021
lieferbar

Die Demokratie braucht uns!

Claudine Nierth

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.09.2021
lieferbar

Unter Linken

Jan Fleischhauer

5 Sterne
(2)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.08.2010
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2020
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Reichtum ohne Gier

Sahra Wagenknecht

5 Sterne
(2)
Buch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2016
lieferbar

Reichtum ohne Gier

Sahra Wagenknecht

4.5 Sterne
(3)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2018
lieferbar

Freiheit statt Kapitalismus

Sahra Wagenknecht

0 Sterne
Buch

22.95

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Kommentare zu "Die Selbstgerechten"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    92 von 110 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Wedma _., 19.04.2021 bei Weltbild bewertet

    Die Selbstgerechten von Sahra Wagenknecht habe ich sehr gern gelesen. Diesem Buch wünsche ich viele, viele Leser. Hier geht es hpts. darum, was man politisch tun könnte, damit es Einfachen Menschen besser ginge. Nicht den Masters of Desasters und ihren gekauften Handlangern, wie dies üblicherweise der Fall ist, und hier sehr klar zum Ausdruck kommt.
    Schön, wie diese Desastermeister hier überaus treffend analysiert und die Dinge beim Namen genannt wurden. Schon allein das hat Spaß gemacht. Nur wenige Politiker haben heute den Mut, diese unbequemen Wahrheiten so klar öffentlich zur Sprache zu bringen.

    Diese linksliberale Ideologie mit ihren oft perversen Methoden, die mit Demokratie nichts zu tun haben, nimmt S. Wagenknecht richtig gut aufs Korn, bleibt dabei sachlich, niveauvoll, charmant. Auch hier Hut ab. Diese Balance zu finden, so freundlich, aber bestimmt beim Beschreiben von all dem Unfug zu bleiben – schon allein das ist eine beachtliche Leistung. Hinzukommt, dass die Sachverhalte so zugänglich, anhand von Beispielen aus dem realen Leben, keineswegs trocken, dargelegt wurden.

    Dieses Buch kann jede(r) lesen. Auch wenn er/sie keine Sachbücher sonst in die Hand nimmt.

    In der zweiten Hälfte kommt noch mehr: Nach der Darlegung des Ist-Zustandes folgen die Vorschläge zur Besserung der Lage für die einfachen Menschen, für die Steuerzahler, die den ganzen „Spaß“ (z.B. Aufrüstung, Kriege, Sanktionen gegen bestimmte Länder etc.) nach wie vor mit ihrem Sauerverdientem finanzieren.
    Es ist eher ein grober Plan vorerst, wie der Untertitel es verkündet: „Mein Gegenprogramm – für Gemeinsinn und Zusammenhalt“), wäre aber ein guter Start, enthält viele gute Ideen.

    Lesen Sie dieses Buch, gelangen Sie zu ihrer eigenen Meinung, statt sich gleich vorweg, unter dem Einfluss von den abwertenden Kommentaren aus z.B. der Feder der linksliberalen Meinungsmacher, da gibt es Profis alle Achtung, von diesem Werk abzuwenden.
    Diskutieren Sie lieber diese Inhalte in Ihrem Bekannten-/Freunde-/Verwandtenkreis. Es geht hier um die Möglichkeiten der Besserung der Lebensumstände für die einfachen Menschen, was längst fällig wäre.

    Ich gehe nicht weiter ins Detail, denn es würde jeden Rahmen sprengen. Schauen Sie ins Inhaltsverzeichnis. Das gibt einen guten Überblick über die Inhalte. Gut möglich, dass vieles, was in diesem Buch steht, Ihnen wie aus der Seele gesprochen vorkommen wird. (Voraussetzung hierfür ist, dass Ihre Wahrnehmung nicht oder nur im geringen Maße von der linksliberalen Ideologie verseucht ist.)

    Die Buchgestaltung fällt hochwertig aus, passend zum Inhalt. Festeinband, Umschlagblatt, Lesebändchen, angenehme Schriftgröße. Der Text ist lesefreundlich auf den Seiten geordnet: Für jedes Unterthema gibt es paar aussagestarke Sätze, klare Ansagen und weiter geht es zum nächsten Punkt. Das Buch liegt gut in der Hand. Lässt sich angenehm lesen. Die weiterführende Literatur kann sich auch sehen lassen. Einiges kenne ich und kann die Titel gern weiterempfehlen, wie auch dieses sehr lesenswerte Werk, z.B. Die Abgehobenen von Michael Hartmann, Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus von Shoshana Zuboff, Kapital und Ideologie von Thomas Picketty.

    Fazit: Lesen, lesen und nochmals lesen. Unbedingt.

    Gekürzt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    57 von 70 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Uli B. S., 21.05.2021 bei Weltbild bewertet

    Liebe, hoffentlich künftige Leser,

    dieses Buch ist ein muß !
    Ein Meisterwerk von Sahra Wagenknecht. Es ist etwas für Jederman. Wer unsere Gesellschaft beobachtet, findet in diesem Buch die Antworten und Zusammenhänge, klar und deutlich formuliert, angenehm und flüssig zu lesen.
    So versteht jeder, was heute politisch läuft und wie wir alle manipoliert werden.
    Meine Empfehlung geht besonders an die jüngeren Leser. Interessiert Euch. Eure Zukunft liegt noch vor Euch. Seid wachsam.Ich bin eine Leserin, die bereits 2 Systeme erlebt hat, Sozialismuß-Diktatur und einen zugespitzen Kapitalismus, der so nicht weitergehen kann. Dieses Buch sollte in den Schulen gelesen und diskutiert werden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Alte Werte in neuer Zeit

Matthias Zimmer

0 Sterne
Buch

15.00

Vorbestellen
Erschienen am 10.03.2021
Jetzt vorbestellen
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.09.2021
lieferbar

Postdemokratie revisited

Colin Crouch

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.04.2021
lieferbar

Das Ende der Mittelschicht

Daniel Goffart

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 03.05.2021
lieferbar

Was ist Nationalismus?

Dominique Venner

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

19.80

In den Warenkorb
Erschienen am 04.12.2018
lieferbar

BlackRock & Co. enteignen!

Werner Rügemer

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.08.2021
lieferbar

Die Kapitalistische Zivilisation

Abdullah Öcalan

0 Sterne
Buch

18.00

Vorbestellen
Erschienen am 11.03.2019
Jetzt vorbestellen

Wohin steuern die USA?

Margit Mayer

0 Sterne
Buch

10.00

Vorbestellen
Erscheint im Mai 2022
Buch

18.00

In den Warenkorb
lieferbar

Wer wagt, beginnt

Robert Habeck

0 Sterne
Buch

14.99

Vorbestellen
Erschienen am 08.09.2016
Jetzt vorbestellen

#TunWirWas

Martin Speer, Vincent-Immanuel Herr

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2018
lieferbar

Das Ende der Mittelschicht

Daniel Goffart

0 Sterne
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.04.2019
lieferbar

Die demokratische Regression

Armin Schäfer, Michael Zürn

0 Sterne
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2021
lieferbar

Die Frauen von Belarus

Alice Bota

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 29.07.2021
lieferbar

Die Demokratie braucht uns!

Claudine Nierth

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.09.2021
lieferbar

Unter Linken

Jan Fleischhauer

5 Sterne
(2)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.08.2010
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2020
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung