Kultursensible Pflege
Bild 11
Bild 11

Autorenprofil

Dr. Elke Ahrens, Soziologin, leitet die Agentur Ahrens Connect, Beraterin für Integration von Menschen mit Migrationshintergrund im Pflege- und Gesundheitssektor, Lehrbeauftragte für interkulturelle Kompetenz u.a an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit in Mannheim.

Klappentext

In Deutschland leben derzeit etwa 1,8 Mio. Menschen mit Migrationshintergrund, die 65 Jahre und älter sind. Werden diese Menschen pflegebedürftig, können in Pflegeeinrichtungen unterschiedliche kulturelle Verständnisse aufeinandertreffen. Ein gegenseitiges Verständnis und ein sensibler Umgang mit unterschiedlichen Kulturen ist vor allem im Pflegealltag, wo die Vulnerabilität besonders hoch ist, notwendig.
Das Buch zeigt Strategien zur Etablierung einer kultursensiblen Pflege in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen mit Hintergrundinformationen, Praxisbeispielen und Maßnahmenempfehlungen auf.
ORBISANA GTIN: 9783170363687

Details

Erscheinungsdatum 2025-3-31

Bewertungen

Schreiben Sie eine Bewertung zu:
"Kultursensible Pflege"

Kultursensible Pflege

Artikelnummer: 132804395
Dr.

Vorbestellbar, lieferbar ab 31.03.2025

29,00 €
Preis inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zur Merkliste hinzufügen
Drucken
Artikel teilen
Zur Merkliste
teilen
Zahlungsmöglichkeiten:
Mastercard Visa Paypal Rechnung
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5 € Willkommensgutschein sichern.
Ich möchte künftig mit dem Orbisana-Newsletter per E-Mail über Neuheiten, aktuelle Angebote, Aktionen und weitere Themen rund um Gesundheit informiert werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit am Ende eines Newsletters widerrufen. Zur Datenschutzerklärung.