Rudermaschinen & -geräte

Ansicht:
Sortiert nach: Unsere Empfehlungen

Kendox RowShaper

3.5 Sterne
(5)

Statt 299.40

199.00

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 349.00

299.00

In den Warenkorb
lieferbar

Rudergerät Go

4 Sterne
(1)

Statt 199.00

149.00

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 949.00

599.00

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 799.00

649.00

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 599.00

449.00

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 449.00

329.00

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 349.00

229.00

In den Warenkorb
lieferbar

139.90

In den Warenkorb
lieferbar








Rudermaschinen von Orbisana – warum dieses Fitnessgerät es so richtig in sich hat

Mit der Rudermaschine können Sie auf Ihrem Wohnzimmerteppich rudern – und dabei alle Hauptmuskelgruppen trainieren. Ganz unabhängig von der Wassertemperatur und dem Wetter werden Sie mit der Rudermaschine fit. Im Orbisana Sortiment bieten wir große und kleine Rudermaschinen, die Sie im Nu fit machen werden.

So effektiv ist die Rudermaschine

Rudermaschinen können effektiv alle Hauptmuskelgruppen gleichzeitig trainieren. Bei jeder Zugbewegung werden Arme, Beine, Schultern, Rumpf und Rücken beansprucht – das entspricht etwa 80 Prozent der gesamten Muskulatur im Körper.

Das ist auch einer der großen Vorteile, die dieses Trainingsgerät gegenüber einem Heimtrainer oder eines Laufbandes hat, bei denen überwiegend die Beinmuskulatur trainiert wird. Wie das Rudern auf dem Wasser ist das Training auf einer Rudermaschine sehr intensiv.

Das sind die Vorteile der Rudermaschine:

  • Das Training mit der Rudermaschine trainiert alle Hauptmuskelgruppen gleichzeitig
  • Das Training ist gelenkschonend
  • Die Fitness wird durch regelmäßiges Training verbessert und Kalorien werden verbrannt
  • Das Training kann unabhängig von Wassertemperatur, Wetter oder Jahreszeit durchgeführt werden
  • Wer gerne rudert, kann den Lieblingssport auch im Winter zu Hause weiter durchführen

Diese Arten von Rudermaschinen gibt es

Es gibt zwei verschiedene Arten von Rudermaschinen: Rudermaschinen mit Auslegersystem und Rudermaschinen mit Seilzugsystem.

Beim Auslegersystem ziehen Trainierende seitlich der Arme an jeweils einem Griff. Der Bewegungsablauf einer Rudermaschine mit Auslegersystem kommt dem Bewegungsablauf beim Rudern auf dem Wasser näher als beim Seilzugsystem. Es ist jedoch etwas schwieriger, die richtige Trainingstechnik zu erlernen.

Beim Seilzugsystem ziehen Trainierende an einem mittigen Seil, das mit einem Griff ausgestattet ist. Da es nur ein Seil gibt, ist der Bewegungsablauf gleichmäßig und leicht zu lernen. Eine Rudermaschine mit Seilzugsystem ist für Einsteiger gut geeignet. Viele Modelle können außerdem platzsparend zusammengeklappt werden.

Zusätzlich können die Rudermaschinen mit unterschiedlichen Bremssystemen ausgestattet sein, die einen Widerstand erzeugen und somit das Training intensiver machen und die Fitness besser fördern.

Diese unterschiedlichen Bremssysteme gibt es bei Rudermaschinen:

  • Hydraulisches Bremssystem Der Widerstand bei diesem Bremssystem entsteht sowohl bei der Vorwärtsbewegung als auch bei der Rückwärtsbewegung. Meistens sind Rudermaschinen mit Auslegersystem mit diesem Bremssystem ausgestattet.

  • Magnetbremssystem Elektromagnete erzeugen den Widerstand bei diesem Bremssystem. Wie hoch der Widerstand ist, kann meist durch einen Drehknopf eingestellt werden.

  • Wasserwiderstandssystem Bei einem Wasserwiderstandssystem bremst ein Wassertank an der Rudermaschine die Zugbewegung aus. Dabei hören Sie das Wasser rauschen. Je stärker der Zug, desto stärker wird auch der Widerstand im Wassertank. Dieses Bremssystem kommt dem echten Rudergefühl am nächsten.

Bei Orbisana führen wir sowohl einfache, klappbare Rudermaschinen als auch moderne Rudermaschinen mit Wasserwiderstand. Stöbern Sie jetzt in unserem Sortiment und wählen Sie Ihr neues Trainingsgerät für mehr Fitness und Sport.

Nützliche Tipps zur Nutzung von Rudergeräten für zu Hause erhalten Sie in unserem Online-Ratgeber.