Elektromobile

Ansicht:
Sortiert nach: Unsere Empfehlungen

Aktivimo 3-Rad Elektromobil "eLizzy Comfort" 25 km/h

in verschiedenen Varianten

0 Sterne

6599.00

Aktivimo 3-Rad Elektromobil "e Aktivimo 3-Rad Elektromobil "e

1299.00

In den Warenkorb
lieferbar

2650.00

4,5 km/h 5,8 km/h

Mobilis Elektromobil M24 L (Farbe: rot)

in verschiedenen Varianten

0 Sterne

1490.00

blau rot

Mobilis Elektromobil M24 F (Farbe: rot)

in verschiedenen Varianten

0 Sterne

1990.00

blau rot

2790.00

In den Warenkorb
lieferbar

Mobilis Elektromobil M38 ZT (Farbe: rot)

in verschiedenen Varianten

0 Sterne

2690.00

grün weiß grau schwarz blau rot

2490.00

In den Warenkorb
lieferbar

2690.00

In den Warenkorb
lieferbar

Mobilis Elektromobil M94 2.0 (Farbe: gelb)

in verschiedenen Varianten

0 Sterne

5900.00

schwarz gelb

Mobilis Elektrorollstuhl M35+ (Farbe: orange)

in verschiedenen Varianten

0 Sterne

2890.00

gelb blau orange weiß

Mobilis Elektrorollstuhl M45 Air (Farbe: blau)

in verschiedenen Varianten

0 Sterne

6190.00

gelb rot blau

2499.00

rot blau schwarz

2999.00

In den Warenkorb
lieferbar

2999.00

In den Warenkorb
lieferbar




Bei Orbisana finden Sie ein breites Angebot an Elektromobilen.
Sie haben ein Rezept oder möchten sich persönlich beraten lassen? Dann schicken Sie uns ganz bequem Ihr Rezept zu oder besuchen Sie eines unserer Sanitätshäuser in Ihrer Nähe.


Orbisana - Mein Sanitätshaus





Elektromobile und Seniorenmobile

Elektromobile kommen oft dann zum Einsatz, wenn längere Strecken im Außenbereich bewältigt werden müssen. Während im Innenbereich auf kompaktere Gehhilfen wie Rollatoren zurückgegriffen wird, bilden Kabinenroller oder Elektro-Mini-Roller die passende Outdoor-Ergänzung. Besonders wetterfeste Modelle mit Komplettverkleidung und Dach sind hierfür geeignet.

Das geeignete Elektromobil finden

Bei der richtigen Auswahl für das Elektromobil unterstützen Kriterien wie Ausstattung, Akkuleistung, Geschwindigkeit und Reichweite. Aber auch die folgenden Fragen schärfen das Anforderungsprofil an das Hilfsmittel:

  • Wo möchte ich fahren?
  • Welche Geschwindigkeit traue ich mir zu?
  • Wie weit ist die Strecke, die ich pro Tag zurücklegen möchte?
  • Zu welchen Tages- und Jahreszeiten nutze ich das Elektromobil?
  • Gibt es Zuschüsse von der Krankenkasse?

Elektromobile und die Straßenverkehrsordnung

Informieren Sie sich außerdem über die verschiedenen Bestimmungen und Anforderungen hinsichtlich der Straßenverkehrsordnung. Die Höchstgeschwindigkeit ist dabei ein wichtiger Faktor, der über die Art der Zulassung eines Elektromobils bestimmt. Elektromobile bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 6 km/h darf jeder auf Gehwegen und auch in Fußgängerzonen fahren. Fährt Ihr Scooter schneller als 10 km/h können Sie auch Radwege und Landstraßen befahren. Erreicht Ihr Elektromobil sogar 15 km/h sind ein spezielles Nummernschild und eine Haftpflichtversicherung nötig. Fährt es 25 km/h ist zusätzlich ein spezieller Führerschein Klasse AM (früher Mofa-Führerschein) oder ein Autoführerschein notwendig.