Verbandsmaterial

Ansicht:
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen

Statt 19.99

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 9.99

7.99

In den Warenkorb
lieferbar
Bambus-Pflaster Set, 10 Stück

7.99

In den Warenkorb
lieferbar
medosan Schmerzpflaster MedoPatch, 5 Stück

14.99

In den Warenkorb
lieferbar
Akupunkturpflaster, 3 Größen, 34 Stück

7.99

In den Warenkorb
lieferbar
Wundpflaster Set transparent, 100 Stück

4.99

In den Warenkorb
lieferbar
Wundpflaster mit Pflasterbox, 100 Stück

7.99

In den Warenkorb
lieferbar

Verbandsmaterial und Verbandmittel

Eine falsche Bewegung, eine kurze Ablenkung – und schon ist es passiert: Sie haben sich in den Finger geschnitten, am heißen Topf verbrannt oder Sie sind über den Teppich gestolpert und haben sich das Knie aufgeschlagen. Jetzt nichts wie hin zum Verbandskasten und die Wunde mit dem passenden Verbandsmaterial versorgen. Doch auch für chronische Wunden, die einfach nicht heilen wollen und nur mit Salbenverbänden in den Griff zu bekommen sind, ist die richtige Wundversorgung das A und O.

Grundsätzlich werden Verbandsmaterial und Verbandmittel verwendet, um Verletzungen und Wunden abzudecken, vor Infektionen durch Keime und Bakterien zu schützen, Blut und Wundflüssigkeit aufzusaugen oder um Cremes und Salben aufzutragen. Verbandmittel sind Pflaster, Verbände, Tupfer, Kompressen, Mullbinden, Fixierbinden oder Tamponaden – kurz gesagt alles, was zur Wundversorgung nötig ist.

Verbandsmaterial kaufen

Verbandsmaterial und Verbandmittel werden bei chronischen Erkrankungen und schwereren Verletzungen vom Arzt verordnet und können von der Krankenkasse anteilig bezahlt werden. Bei Orbisana finden Sie ein breites Sortiment von verschiedenen Pflastern bis zur Spezial-Bandage und hochwertiges Verbandsmaterial zum Top-Preis.

Verbandmittel – Neuheiten und Trends

Bei den Verbandmitteln gibt es jedes Jahr neue Trends und Besonderheiten: So wurde ein Pflaster aus Nano-Fasern entwickelt, das die Kollagenbildung anregt und die Wundheilung beschleunigt. Dies kann besonders für Diabetiker geeignet sein, bei denen Wunden oft langsamer heilen. Weiterentwickelt wurde auch spezielles Verbandsmaterial für Verbrennungen und Tattoos. Oder auch Pflaster, die genau auf bestimmte Körperteile zugeschnitten sind wie das Fingerkuppen-Pflaster oder Wundnahtstreifen, die bei Platzwunden eine unschöne Narbenbildung verhindern können.

Jetzt Ihr Herzinfarktrisiko senken
Bestimmen Sie auf Basis der Daten der PROCAM-Studie Ihr Herzinfarktrisiko und erfahren Sie, wie Sie Ihre Herzgesundheit aktiv unterstützen können.
Zum Test