Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies
vor 12 Monate

Wie effektiv sind Vibroshaper?

5Sterne
(5)

Vibroshaper oder Vibrationsplatten sind der neue Trend bei den Fitnessgeräten. Alleine durch das stehen auf einer vibrierenden Platte sollen unterschiedliche Muskelgruppen nahezu mühelos trainiert werden. Was ist dran an den Vibroshapern? Wir verraten es Ihnen.

| Inhalt |

Wie funktionieren Vibroshaper?

Für wen eignen sich Vibroshaper?

Vorteile des Vibroshapers im Überblick

Auf welche Funktionen Sie beim Kauf eines Vibroshapers achten sollten

Eine große Auswahl an Vibrationsplatten gibt es bei Orbisana

Vibroshaper-Training: So trainieren Sie mit der Vibrationsplatte, inkl. Video

Lesedauer 8 Minuten

Wie funktionieren Vibroshaper?

Bei einem Vibro Shaper handelt es sich um ein Fitnessgerät in Form einer elektrisch betriebenen Platte. Diese Platte schwingt leicht und sehr schnell. Stehen Sie auf der Platte, sollen diese Vibrationen die Muskeln mobilisieren – sogar noch effektiver als bei anderen Trainingsarten.

Vor allem tiefe Muskeln sollen durch die Schwingungen trainiert werden. Das geschieht reflexartig: Stehen Sie auf einem Vibrationsboard, wird Ihr Körper bei Vibration automatisch versuchen, das Gleichgewicht zu halten. Das mobilisiert die Muskeln, die sich reflexartig zusammenziehen.

Alle Vibrationsplatten bieten eine feste Standfläche. Sie lassen sich bequem nach dem Training einfach unter dem Bett oder Sofa verstauen. Und auch im Sitzen können Sie den Vibroshaper nutzen und damit Ihre Beweglichkeit passiv fördern.

Je nach Modell kann ein Vibroshaper eine, zwei oder drei unterschiedliche Vibrationsarten ausführen:

  • Vertikale Vibration: Bei der vertikalen Vibration bewegt sich die Platte abwechselnd auf der rechten und linken Seite hoch und herunter. Das Training spricht Muskelgruppen vertikal an, ist jedoch etwas einseitig.

  • Oszillierende Vibration: Ein Vibroshaper mit einer oszillierenden Vibration ist gut für Anfänger geeignet. Hier passt sich die Vibration den Bewegungen der stehenden Person an. Eine solche Vibration simuliert den menschlichen Gang und wird deswegen von den meisten Nutzern als sehr natürlich empfunden.

  • 4D-Vibration: Bei der 4D-Vibration bewegt sich die Platte vertikal, horizontal, mit Mikro-Vibrationen oder kombiniert die verschiedenen Schwingungsarten miteinander. Diese Vibrationsplatte trainiert damit sowohl die vertikalen als auch die horizontalen Muskeln.

Für wen eignen sich Vibroshaper?

Das Training auf einem Vibro Shaper gilt als sehr gelenkschonend. Die Beine bleiben immer in Bodenkontakt und stehen fest auf der Vibroplatte. Das Training mit dem Vibroshaper stärkt nachweislich die Muskelkraft und kann vor allem bei der Rehabilitation schwacher Muskelgruppen angewandt werden.

Das Fitnessgerät eignet sich zur Mobilisierung der Muskeln und zur Erhöhung der Beweglichkeit – auch für Einsteiger und Senioren. Der Blutkreislauf und Stoffwechsel werden durch die Vibration angeregt.

Auch die Tiefenmuskulatur – und dazu zählt der schwierig zu trainierende Beckenboden – werden beansprucht. Ein oft übersehener positiver Nebeneffekt: Ein starker Beckenboden bewirkt eine bessere Harnkontrolle – für Frauen und Männer.

Da der Körper durch die Vibration immer wieder das Gleichgewicht halten muss, wird die Balance und Koordination gefördert.

Vorteile des Vibroshapers im Überblick:

  • Steigert die Fitness und stärkt die Muskeln
  • Stärkt die Tiefenmuskulatur, wie beispielsweise den Beckenboden
  • Erhöht die Koordination und das Gleichgewicht
  • Erhöht die Beweglichkeit
  • Fördert die Durchblutung und den Stoffwechsel
  • Verbrennt Kalorien und hilft beim gesunden Abnehmen

Eine moderate Nutzung ist unbedenklich. Eine zu intensive und lange Nutzung kann jedoch schädlich sein. Wie bei allen Dingen im Leben macht die Dosis das Gift. Bei Vorerkrankungen oder bestehenden Verletzungen sollten Sie vor der Nutzung jedoch einen Arzt konsultieren. Epileptiker, Schwangere, Menschen mit künstlichen Gelenken oder Herzschrittmachern sollten keine Vibrationsplatte nutzen.

Eine große Auswahl an Vibrationsplatten gibt es bei Orbisana

Auf welche Funktionen Sie beim Kauf eines Vibro Shapers achten sollten

Möchten Sie eine Vibrationsplatte kaufen, sollten Sie auf die folgenden Angaben achten:

  • Vibrationsarten
  • Gewicht, Größe und Säule
  • Maximale Belastbarkeit
  • Mögliche Intensitätsstufen bzw. Frequenzbereiche
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Vibroshaper-Training: So trainieren Sie mit der Vibrationsplatte

Einfach trainieren zu jeder Zeit? Nicht ganz. Beachten Sie die folgenden Punkte, wird das Training ein Erfolg und Sie vermeiden häufige Fehler.

So trainieren Sie richtig mit dem Vibroshaper:

  1. Stehen Sie leicht gebeugt auf dem Vibroshaper. Das Körpergewicht sollte dabei auf den Fußballen lagern. Kopf, Bauch oder Brustkorb dürfen bei keiner Übung im direkten Kontakt mit der Platte stehen.

  2. Trainieren Sie regelmäßig. Denn nur durch ein regelmäßiges Training werden die Muskeln dauerhaft trainiert. Wir empfehlen ein Training von zwei bis dreimal pro Woche für jeweils 15 Minuten. Beginnen sollten Sie das Training jedoch auf einer niedrigen Intensitätsstufe und für nur wenige Minuten pro Trainingseinheit.

  3. Trainieren Sie nicht mit vollem Magen. Die Vibration kann bei gefülltem Magen unangenehm sein. Besser ist es, wenn Sie mit etwas Abstand zu den Hauptmahlzeiten trainieren. Also entweder ein bis zwei Stunden vor dem Essen oder danach.

Sie wollen gleich loslegen? Mit unserer Video-Kurz-Anleitung ist das kein Problem!

Bestellen Sie jetzt Ihre Vibrationsplatte ganz bequem online bei orbisana.de.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Jetzt Ihr Herzinfarktrisiko senken
Bestimmen Sie auf Basis der Daten der PROCAM-Studie Ihr Herzinfarktrisiko und erfahren Sie, wie Sie Ihre Herzgesundheit aktiv unterstützen können.
Zum kostenlosen Test