Der Hafer-Masterplan
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8

Autorenprofil

Dr. med. Matthias Riedl ist ärztlicher Direktor der von ihm 2008 gegründeten medicum Hamburg MVZ GmbH, die einzigartig in Europa die Diabetologie mit der Ernährungsmedizin und neun angrenzenden Facharztrichtungen ganzheitlich verbindet. Der Internist, Diabetologe und Ernährungsmediziner ist außerdem als Publizist für Fachzeitschriften und Verlage, Berater für Firmen und Krankenkassen sowie als Dozent auf internationalen Kongressen und Lehrbeauftragter zweier Universitäten tätig. Im Vorstand des Bundesverbands Deutscher Ernährungsmediziner (BDEM e. V.) engagiert er sich für die Förderung der Ernährungstherapie. 2013 nahm ihn das Magazin "Focus" in seine Empfehlungsliste "Top-Mediziner" auf.

Klappentext

Lange Zeit unterschätzt, liegen Haferflocken wieder voll im Trend! Kein Wunder, denn sie sind im besten Sinne heimisches Superfood. Sie punkten mit einem hohen Anteil an Slow Carbs, jeder Menge Proteinen, B-Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien. Und nicht zu vergessen: einer Extraportion Beta-Glucan, das nachweislich den Cholesterin- und Blutzuckerspiegel senkt!

Auch Ernährungsmediziner und Diabetologe Dr. Matthias Riedl weiß die beliebten Flocken zu schätzen. Schließlich helfen sie dabei, ernährungsbedingte Krankheiten zu lindern und eine gesunde Gewichtsabnahme zu erleichtern, wie neueste wissenschaftliche Studien belegen.

Mit Dr. Riedls 2-Wochen-Masterplan lassen sich die kleinen Nährstoffwunder ganz einfach in den Speiseplan einbauen: Drei abwechslungsreiche Mahlzeiten pro Tag machen die moderne Form der Haferkur nicht nur gesund, sondern auch lecker. Dazu gibt es Hafer-Basisrezepte, wertvolle Ernährungstipps und alles Wissenswerte rund um das Supergetreide.

ORBISANA GTIN: 9783965843134

Details

Zusätzlicher Text Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
Erscheinungsdatum 2023-4-8

Bewertungen

(2)
Schreiben Sie eine Bewertung zu:
"Der Hafer-Masterplan"

Sehr interessant uns super Rezepte

Nützliche Informationen und leckere, alltagstaugliche Rezepte

Das Buch „Der Hafer-Masterplan“ stammt vom Ernährungs-Doc Dr. med. Matthias Riedl. Es ist unter Mitarbeit von Bettina Snowdon entstanden. Die Rezepte sind von Elena Hitz. Es ist im ZS Verlag erschienen. Riedl ist Internist, Diabetologe und Ernährungsmediziner. Er ist ärztlicher Direktor der von ihm gegründeten medicum Hamburg MVZ GmbH.

Hafer ist ein einheimisches Superfood, das beim Abnehmen und bei der Linderung von Krankheiten helfen kann. Seine Inhaltsstoffe wirken sich zum Beispiel positiv auf Diabetes Typ 2, Bluthochdruck, nichtalkoholische Fettleber und Rheuma aus. Er ist das gesündeste unserer Getreide. Daher ist es nicht nachvollziehbar, dass hierzulande noch immer deutlich mehr Weizen als Hafer verzehrt wird.

Zu Beginn des Buchs erfährt der Leser, welche Inhaltsstoffe des Hafers welche Wirkung haben. Außerdem wird auf verschiedene Haferprodukte eingegangen und aufgezeigt welche positiven Wirkungen Hafer auf welche Krankheit haben kann.

Ein Großteil des Buchs besteht aus Rezepten mit Hafer. Bevor allerdings die Rezepte starten, erläutert der Autor, wie die beiden Haferkuren und der 2-Wochen-Masterplan (14 Tagespläne mit 42 Rezepten) genutzt werden. Wem die Haferkuren oder auch der 2-Wochen-Masterplan als Einstieg zu viel sind, kann auch einen kürzeren Zeitraum für die Durchführung wählen. Laut Autor haben schon drei bis vier Tage, an denen der Masterplan umgesetzt wird, einen positiven Effekt auf den Stoffwechsel.

Zum Rezeptteil gehören sogenannte Basisrezepte, zum Beispiel für Hafermehl und Haferdrink sowie Grundrezepte, beispielsweise für Dinkelvollkornbrot mit Hafer und Cashew-Kokos-Granola. Weiterhin sind Rezepte für die strenge und gemäßigte Haferkur enthalten. Daran schließen sich die Rezepte für den 2-Wochen-Masterplan sowie Rezepte für Haferflocken- Shakes und süße Hafer-Extras, wie Mango-Crunchy-Dessert und Haferflocken-Apfel-Brownies an. Die Rezepte bestehen aus der Portionszahl bzw. der entstehenden Stückzahl, der Zutatenliste, verschiedenen Zeitangaben, wie Zubereitungs-, Quell-, Geh- und Backzeit. Weiterhin gehören die schrittweise Zubereitung sowie die Nährwertangaben und ein Foto zum Rezept. Teilweise ist auch ein Küchen- oder Gesundheitstipp Bestandteil des Rezeptes. Anhand von Icons ist ersichtlich, ob das Rezept vegetarisch, vegan, antientzündlich, proteinreich, laktosefrei und/oder Low Carb ist.

Weiterhin gehört zum Buch eine Übersicht über verschiedene Tagespläne. Ein Tagesplan besteht aus einem Frühstück, einem kleinen sowie einem warmen Gericht und der Angabe des Beta-Glucans, welches am jeweiligen Tag durch die drei Mahlzeiten zu sich genommen wird. Außerdem wird schrittweise erläutert, wie Hafersprossen selbst gezogen werden.

Mir gefällt sehr gut, dass das Buch neben vielen Informationen und Tipps zum Hafer, seinen Inhaltsstoffen und seinen Wirkungen sowie die Beschreibung einer strengen und einer gemäßigten Haferkur auch andere Rezepte enthält, die sich gut in den Alltag integrieren lassen. Ich tue mich leider teilweise mit Hafertagen schwer, obwohl ich festgestellt habe, wie gut sie mir tun. Daher sind für mich die einzelnen Rezepte besonders hilfreich. Ich empfehle das Buch gerne weiter, da es mir sehr gut gefallen hat.
Nicht verifizierte Bewertungen

Der Hafer-Masterplan

Artikelnummer: 145654299
Dr. med.

Vorbestellbar

17,99 €
Preis inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zur Merkliste hinzufügen
Drucken
Artikel teilen
Zur Merkliste
teilen
Zahlungsmöglichkeiten:
Mastercard Visa Paypal Rechnung
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5 € Willkommensgutschein sichern.
Ich möchte künftig mit dem Orbisana-Newsletter per E-Mail über Neuheiten, aktuelle Angebote, Aktionen und weitere Themen rund um Gesundheit informiert werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit am Ende eines Newsletters widerrufen. Zur Datenschutzerklärung.