Unsere Hunde im Recht
Bild 11
Bild 11

Autorenprofil

MMag. Dr. Klaus Zeleny ist Ministerialrat am Verwaltungsgerichtshof, (Mit-)Autor verschiedener juristischer Werke, sowie Mitbesitzer von zwei Hunden und der Dog-City-bei-Linz.

DDr. Christoph Schmetterer war selbständiger Rechtsanwalt in Wien und arbeitet derzeit am Lehrstuhl Bürgerliches Recht und Rechtsgeschichte der Universität Halle (Saale) an seiner Habilitation. Außerdem unterrichtet er als Lektor Rechtsgeschichte an der Universität Wien.

Klappentext

Die laut Statistik Austria rund 600.000 in Österreich lebenden Hunde und ihre Besitzer:innen sind in vielfältiger und teils unübersichtlicher Weise von rechtlichen Regelungen betroffen. Die Autoren behandeln alle Themen, mit denen sich Hundehalter:innen rund um Anschaffung und Haltung ihrer Haustiere kümmern müssen, anschaulich und praxisnah, beispielsweise:

 

  • Ein Hund kommt ins Haus
  • Tierschutzbestimmungen für den Hund
  • Grundsätze der Hundehaltung und der Hundeführung
  • Mit dem Hund unterwegs: Leinen-, Maulkorb-, Kotbeseitigungspflichten
  • Reisen mit dem Hund
  • "Auffällige" Hunde und "Listenhunde"

 

Inkl. Hinweise auf Rechtsvorschriften und Rechtsprechung sowie weiterführende Internetadressen!

ORBISANA GTIN: 9783214042653

Details

Zusätzlicher Text Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
Erscheinungsdatum 2023-4-12

Bewertungen

Schreiben Sie eine Bewertung zu:
"Unsere Hunde im Recht"

Unsere Hunde im Recht

Artikelnummer: 146816981
MMag. Dr. Klaus Zeleny ist Ministerialrat am Verwaltungsgerichtshof, (Mit-)Autor verschiedener juristischer Werke, sowie Mitbesitzer von zwei Hunden und der Dog-City-bei-Linz. DDr.

Auf Lager

Lieferdauer (Inland) ca. 2-4 Werktage
23,80 €
Preis inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zur Merkliste hinzufügen
Drucken
Artikel teilen
Zur Merkliste
teilen
Zahlungsmöglichkeiten:
Mastercard Visa Paypal Rechnung
Jetzt zum Newsletter anmelden und 5 € Willkommensgutschein sichern.
Ich möchte künftig mit dem Orbisana-Newsletter per E-Mail über Neuheiten, aktuelle Angebote, Aktionen und weitere Themen rund um Gesundheit informiert werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit am Ende eines Newsletters widerrufen. Zur Datenschutzerklärung.